Verbraucherzentrale übergibt Jahresbericht

Jahresbericht 2018 der Verbraucherzentrale in Essen: 20.356-mal Nutzwert bei Rat und Recht

Bei 20.356 Verbraucheranliegen war die Verbraucherzentrale in Essen im letzten Jahr Anlaufstelle für Fragen und Probleme. Mit rund 2.900 Rechtsberatungen und -vertretungen hat sie sich meist erfolgreich für die berechtigten Ansprüche von Ratsuchenden eingesetzt. In einigen Branchen gelingt es dem Einzelnen immer seltener, sein Anliegen selbstständig beim Anbieter vorzubringen.

Mehr zur Meldung Jahresbericht 2018 der Verbraucherzentrale in Essen: 20.356-mal Nutzwert bei Rat und Recht ...

"Wissenschaftsstadt Essen" startet in den Wissenschaftssommer

Künstliche Intelligenz: 3. Essener Wissenschaftssommer erfolgreich gestartet

Es ist ein Megatrend, der uns alle betrifft und unser Leben schon heute beeinflusst: Künstliche Intelligenz. Grund genug für die Initiative "Wissenschaftsstadt Essen", dieses zukunftsweisende Thema zum Gegenstand des 3. Essener Wissenschaftssommers zu machen. Zur Auftaktveranstaltung am 13. Juni 2019 in der Philharmonie Essen kamen rund 150 Besucherinnen und Besucher.

Mehr zur Meldung Künstliche Intelligenz: 3. Essener Wissenschaftssommer erfolgreich gestartet ...

13.000 Läuferinnen und Läufer beim 9. Essener Firmenlauf

Oberbürgermeister gibt Startschuss zum 9. Essener Firmenlauf

Am Mittwoch (12.6.) gab Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Huyssenallee den Startschuss zum 9. Essener Firmenlauf. Das Stadtoberhaupt lief erstmalig selbst beim Lauf mit.

Mehr zur Meldung Oberbürgermeister gibt Startschuss zum 9. Essener Firmenlauf ...

VHS bietet kostenlose Alphabetisierungskurse an

Alphabetisierungskurse der Volkshochschule Essen ab sofort kostenlos

In Deutschland leben rund 9,5 Millionen deutschsprachige Analphabeten, darunter zwei Millionen, die weder lesen noch schreiben können. 7,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger sind sogenannte funktionale Analphabeten, die Schriftsprache nicht oder nur unzureichend in ihrem beruflichen und alltäglichen Leben nutzen können. Das sind 14 Prozent der erwachsenen, erwerbsfähigen Bevölkerung im Alter von 18–65 Jahren.

Mehr zur Meldung Alphabetisierungskurse der Volkshochschule Essen ab sofort kostenlos ...

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken

Schließungen der Stadtteilbibliotheken im Juni

Die Stadtteilbibliotheken Freisenbruch und Holsterhausen sind im Juni urlaubsbedingt an einigen Tagen geschlossen.

Mehr zur Meldung Schließungen der Stadtteilbibliotheken im Juni ...

Lösungen für ein smartes Ruhrgebiet

Start-up Teams gewinnen 4.000 Euro beim Smart City Hackathon im ruhr:HUB

Am vergangenen Wochenende (24.-26.5.) veranstaltete der ruhr:HUB den LoRaWan Smart City Hackathon. Die beteiligten Unternehmen Ruhrbahn GmbH, Stadtwerke Essen AG, Allbau GmbH und Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) stellten den Start-up Teams konkrete digitale Challenges. Die sechs Siegerteams erhielten insgesamt 4.000 Euro sowie ein Folgeprojekt zur Umsetzung der Konzepte.

Mehr zur Meldung Start-up Teams gewinnen 4.000 Euro beim Smart City Hackathon im ruhr:HUB ...

Mehr Sauberkeit im Essener Stadtgebiet.

Logo und Wortmarke: Essen bleib(t) sauber!

Sauberkeit im Stadtgebiet geht uns alle an!

Neu in Essen? Hier lässt es sich leben!

Foto: Fahrradfahrer und Skater

Herzlich Willkommen im Herzen des Ruhrgebiets!

Essen, 19.06.2019

Neue Kolumbariumwände auf dem Parkfriedhof in Huttrop

4.639 Bestattungen wurden im Jahr 2018 auf den kommunalen Friedhöfen der Stadt Essen durchgeführt. Der Anteil der Urnenbestattungen lag bei 76 Prozent – ein Trend, auf den die Friedhofsverwaltung reagiert: Auf dem Parkfriedhof in Huttrop wurden nun neue Kolumbariumwände errichtet.

Lesen Sie mehr zum Thema: Neue Kolumbariumwände auf dem Parkfriedhof in Huttrop ...
Essen, 19.06.2019

"Leben in der Extreme" - Fachtagung in der Volkshochschule

Die gegenwärtige Gesellschaft lebt in extremen Zeiten: Rechtsextremismus, Salafismus, Antisemitismus oder Sexismus breiten sich innerhalb und außerhalb der sozialen Medien immer stärker aus und gefährden den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Eine zweitägige Fachtagung vom Jugendamt der Stadt Essen, der Jugendhilfe Essen gGmbH und der VHS Essen klärt am Dienstag und Mittwoch (25. und 26.6.) über verschiedene Formen des Extremismus auf und berät, wie man extremistischen Strömungen, negativen Gruppenzuschreibungen und so genannten "Fake News" begegnen kann.

Lesen Sie mehr zum Thema: "Leben in der Extreme" - Fachtagung in der Volkshochschule ...
Essen, 19.06.2019

Integrationskonferenz tagt zum dritten Mal in Zeche Carl

Die dritte Integrationskonferenz in Bezirk V mit den Stadtteilen Altenessen-Nord, Altenessen-Süd, Karnap und Vogelheim widmet sich am Donnerstag (27.6.) von 13:30 bis 17:15 Uhr in der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, in Essen, der beruflichen Integration junger Menschen mit Fluchthintergrund. Die Konferenz lädt stadtweit kostenlos Fachkräfte sozialer Berufe, Lehrerinnen und Lehrer, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Ehrenamtliche, die junge Menschen auf ihrem Weg in das Berufsleben unterstützen, ein.

Lesen Sie mehr zum Thema: Integrationskonferenz tagt zum dritten Mal in Zeche Carl ...
Essen, 19.06.2019

Grüne Inseln stehen wieder in der Essener Innenstadt

Die beliebten Pflanzgefäße mit Sitzgelegenheiten erobern auch in diesem Jahr wieder das Essener Stadtzentrum: Grün und Gruga hat 15 Pflanzinseln unter anderem auf der Kettwiger Straße, der Rathenaustraße und am Theaterplatz aufgestellt - bepflanzt unter anderem mit Sommerpflanzen wie Salbei, Lavendel, Mädchenauge und Sonnenhut

Lesen Sie mehr zum Thema: Grüne Inseln stehen wieder in der Essener Innenstadt ...
Essen, 19.06.2019

"Bürgerdialog vor Ort" in Essen-Kupferdreh

Am Dienstag (18.6.) fand auf Einladung von Oberbürgermeister Thomas Kufen der 5. "Bürgerdialog vor Ort" in Essen-Kupferdreh statt. Knapp 40 Essenerinnen und Essener sind zur offenen Bürgersprechstunde in das Seniorenzentrum St. Josef am Heidbergweg gekommen.

Lesen Sie mehr zum Thema: "Bürgerdialog vor Ort" in Essen-Kupferdreh ...
Essen, 18.06.2019

25. Burgfest Burgaltendorf

Am Samstag und Sonntag (15.6. und 16.6.) fand das 25. Burgfest in Burgaltendorf statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Sonntagmittag ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Lesen Sie mehr zum Thema: 25. Burgfest Burgaltendorf ...
Essen, 18.06.2019

Familien im Mittelpunkt des 10. Schonnebecker Marktfestes

Am Wochenende (15./16.6.) fand das 10. Schonnebecker Marktfest auf dem Karl-Meyer-Platz statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Sonntagnachmittag ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Lesen Sie mehr zum Thema: Familien im Mittelpunkt des 10. Schonnebecker Marktfestes ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK